Matinee 24.06.2018

V.l.n.r.: Beardmore, Rodriguez, Weller, Kirchgäßner, Festner


Opernakademie-Matinee der Musikhochschule Freiburg

 

Mitwirkende:  

Isabel Weller, Sopran
Alina Kirchgäßner, Mezzosopran
Luca Festner, Tenor
Anelio Rodriguez, Bariton

Am Flügel: Prof. Neil Beardmore
.

PROGRAMM:

Wolfgang Amadeus Mozart
Ein Mädchen oder Weibchen (Arie des Papageno aus Die Zauberflöte)
Anelio Rodriguez

Isabel Weller

Wolfgang Amadeus Mozart
Voi che sapete (Arie des Cherubino aus Le Nozze di Figaro)
Alina Kirchgäßner

Gaetano Donizetti
Quel guardo il cavaliere (Arie der Norina aus Don Pasquale)
Isabel Weller

Gaetano Donizetti
Quanto è bella (Arie des Nemorino aus
L’Elisir d’amore)
Luca Festner

Charles Gounod
Je veux vivre (Arie der Juliette aus Roméo et Juliette)
Isabel Weller

Ambroise Thomas
Connais-tu le pays (Arie der Mignon)
Alina Kirchgäßner

Anelio Rodriguez

Augustin Pérez Soriano
Suena guitarrico mio (Arie des Perico aus El guitarrico)
Anelio Rodriguez

Franz Lehar
Mädchen, mein Mädchen (Arie des Goethe aus Friederike)
Luca Festner

PAUSE

Jacques Offenbach
Barcarolle – Belle nuit, ô nuit damour (aus Les Contes d’Hoffmann)
Isabel Weller und Alina Kirchgäßner

Richard Strauss
Lieben, Hassen, Hoffen, Zagen (Arie des Harlekins aus Ariadne auf Naxos)
Anelio Rodriguez

Luca Festner

Zwei Lieder aus Schlichte Weisen Op. 21
All mein’ Gedanken
Ach weh mir umglückhaftem Mann
Luca Festner

Kurt Weill
Abschiedsbrief
Alina Kirchgäßner

Otto Nicolai
Nun eilt herbei (Arie der Frau Fluth aus Die lustigen Weiber von Windsor)
Isabel Weller

Hugo Wolf
Fußreise (aus den Mörike Liedern)
Anelio Rodriguez

Hugo Wolf
Abschied
Luca Festner