Aktuell

 

Liebe Mitglieder und Freunde der Opernakademie Baden-Baden,

Am Sonntag 19. September 2021 um 11.00 Uhr findet unsere nächste Matinee in Brenners Park-Hotel statt. Wir laden Sie herzlich dazu ein!

  1. TEIL

Jules Massenet (1842 – 1912) – Méditation aus der Oper “Thais“,
Bearbeitung für Violine und Klavier, Alexander und Dennis Kozarov
Jules Massenet –  Arie der Manon „Adieu notre petit table“ aus „Manon“, 
Sophie Bareis, Sopran 
Georg Friedrich Händel (1685 – 1759) – Arie der Almirena „Lascia ch’io pianga“ aus „Rinaldo“
Joanna Jaworowska, Mezzosopran
Henry Purcell (1659 – 1695) –  Arie „What Power art thou“ (The Cold Song)
aus der Oper „King Arthur“, Frazan Kotwal, Bariton
Christoph Willibald Gluck (1714 – 1787) – Arie des Orfeo „Che farò senza Euridice“
aus der Oper „Orfeo ed Euridice“,  Joanna Jaworowska, Mezzosopran
Giuseppe Verdi (1813 – 1901 )- Arie der Gilda „Caro nome“ aus der Oper „Rigoletto“
Sophie Bareis, Sopran
Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) –  Duett Dorabella und Giuglielmo „Il core vi dono“
aus der Oper „Così fan tutte“,  Joanna Jaworoska und Frazan Kotwal

  1. TEIL

Pablo de Sarasate (1844 – 1908) –  Carmen Fantasie Op. 25 für Violine und Klavier
I. Allegro moderato – II. Moderato, Alexander und Dennis Kozarov
Léo Delibes (1836 – 1891)  –  Blumenduett aus der Oper „Lakme“
Sophie Bareis und Joanna Jaworowska
Albert Lortzing (1801 – 1851) –  Arie des Grafen von Eberbach „Heiterkeit und Fröhlichkeit“
aus der Oper „Der Wildschütz“,  Frazan Kotwal, Bariton
Gaetano Donizetti (1797 – 1848)  –  Arie der Linda „O luce di quest’anima“ 
aus der Oper „Linda di Chamounix“, Sophie Bareis, Sopran
Franz Lehár (1870 – 1948)  –  Lied „Hör ich Cymbalklänge“ 
aus der Operette „Zigeunerliebe“, Joanna Jaworowska, Mezzosopran
Franz Lehár –  Duett „Lippen schweigen“
aus der Operette “Die lustige Witwe“, Sophie Bareis und Frazan Kotwal

.

Stimme des Monats

Da über einen längeren Zeitraum keine Konzerte stattfinden durften startete im April alternativ unser digitales Format, die Stimme des Monats.

Wir stellen Ihnen monatlich wechselnd junge Talente der Musikhochschulen Baden-Württembergs sowie des Straßburger Konservatoriums vor, die wir für diesen Beitrag mit einer Spende unterstützen. Aufgrund der großen positiven Resonanz werden wir diese Reihe parallel zu unseren Konzerten weiterhin fortsetzen.

Link zur Stimme des Monats

 

 

Der Vorstand der Opernakademie Baden-Baden:  v.l.n.r: Dr. René Lohs (Kassenwart), Elisabeth Serr (1. Vorsitzende), Diana Fischer (2. Vorsitzende), Beate Kohler (Schriftführerin), Karl-Heinz Dönges (Rechnungsprüfer).

 

Rückschau 2019

Im Brenners Park-Hotel:

Sonntag, 14. April 2019, 11 Uhr:     Musikhochschule Stuttgart
Sonntag, 30. Juni 2019, 11 Uhr:     Musikhochschule Mannheim
Sonntag, 27. Oktober 2019, 11 Uhr:    Musikhochschule Karlsruhe
Sonntag, 1. Dezember 2019, 16 Uhr:    Musikhochschule Freiburg

Im Kurhaus Baden-Baden:

Freitag, 29. November 2019, 16 Uhr: Konzert mit der Philharmonie Baden-Baden

*************************

.

Rückschau 2018

Im Brenners Park-Hotel:

Sonntag, 29. April 2018, 11 Uhr:     Musikhochschule Karlsruhe
Sonntag, 24. Juni 2018, 11 Uhr:     Musikhochschule Freiburg
Sonntag, 14. Oktober 2018, 11 Uhr:    Musikhochschule Trossingen
Sonntag, 9. Dezember 2018, 16 Uhr:    Conservatoire Strasbourg

Im Kurhaus Baden-Baden:

Sonntag, 25. November 2018, 16 Uhr: „Philharmonie am Nachmittag“
Sonntag, 02. Dezember 2018, 16 Uhr: Opernkonzert mit der Philharmonie Baden-Baden

*************************

 

 .Rückschau 2017

Sonntag, 23. April 2017, Matinee 11.00 Uhr
Sonntag, 25. Juni 2017, Matinee 11.00 Uhr
Sonntag, 29. Oktober 2017, Matinee 11.00 Uhr
Sonntag, 10. Dezember 2017, Soiree 16.00 Uhr

Im Kurhaus Baden-Baden:
Sonntag, 19. November 2017, Gesangswettbewerb 17.00 Uhr

*************************

 

.m